Einsatz FF Oschersleben Verkehrsunfall auf der B246

1206 514.06.2020

 Am Freitagnachmittag ereignete sich auf der B246 zwischen Andersleben und der Kreuzung Flotts Höhe ein Verkehrsunfall.




Ein PKW und ein Transporter stießen frontal zusammen. Zwei weitere Fahrzeuge wurden beschädigt. Um 14.42 Uhr wurde die Oschersleber Feuerwehr alarmiert. Ebenfalls waren 2 Rettungswagen, sowie ein Notarzteinsatzfahrzeug und mehrere Polizeifahrzeuge vor Ort. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Unfallfahrzeuge, stellten den Brandschutz sicher, klemmten die Batterien ab, nahmen mit Bindemittel auslaufende Betriebsstoffe auf und säuberten die Fahrbahn von Trümmerteilen. Der Rettungsdienst kümmerte sich um zwei verletzte Fahrzeugführer. Eine Person wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Während der Rettungsmaßnahmen musste die B246 voll gesperrt werden. Gegen 16.00 Uhr war der Einsatz für die Feuerwehr beendet. Die Polizei ermittelt zum genauen Unfallhergang.

Text/Fotos Andreas Ehrhardt

  • 1206_1
  • 1206_2
  • 1206_3
  • 1206_4
  • 1206_5
  • 1206_6

 

wichtige Ankündigungen 

Anfragen zu den Notfallausbildungskoffern, Rauchübungshaus und dem Menschenkicker bitte an die Geschäftsführung des Feuerwehrverbandes Börde e.V. richten.

Neuer GEMA-Vertrag für das Jahr 2019-20 im Downloadbereich veröffentlicht. 

 

Veranstaltungs-Termine

13.06.2020
Bundeswettberwerb Jugendfeuerwehren
Ort: Sportplatz Wanzleben
Zeit: 08:00 Uhr
ABGESAGT

26.09.2020
Löschangriff Nass Jugendfeuerwehren
Ort: Sportplatz Klein Rodensleben
Zeit: 08:00 Uhr
AUSSCHREIBUNG