Mülltonnenbrand - Einsatz für die FF Wanzleben

image229.01.2018
Eine brennende Papiermülltonne war der Grund für die fünfte Alarmierung im Jahr 2019 für die Feuerwehr Wanzleben.








Um 17:54 Uhr am 27.01. heulten die Sirenen in der Sarrestadt. Kurz darauf rückten acht Kameraden auf dem LF 20-KatS in die Große Gartenstraße in Ortslage aus. Sieben weitere Kameraden hielten sich währenddessen im Gerätehaus als Reserve bereit.

Am Einsatzort angekommen, stellte sich schnell heraus, dass die Kräfte und Mittel ausreichten. Die Tonne wurde durch die LF-Besatzung entleert und der glühende Inhalt mit einem C-Rohr abgelöscht. 

Nach wenigen Minuten konnte „Feuer aus“ gemeldet werden, sodass eingerückt und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden konnte.

Text und Bild: Susi Konczalla u. Florian Skuras (FF Wanzleben)

  • image1
  • image2
  • image3

 

wichtige Ankündigungen 

Anfragen zu den Notfallausbildungskoffern, Rauchübungshaus und dem Menschenkicker bitte an die Geschäftsführung des Feuerwehrverbandes Börde e.V. richten.

Neuer GEMA-Vertrag für das Jahr 2019-20 im Downloadbereich veröffentlicht. 

 

Veranstaltungs-Termine

Bleibt gesund!