Verbandsmeisterschaft der Jugendfeuerwehren Löschangriff Nass

2109 2422.09.2019

Am vergangenen Samstag lud der Feuerwehrverband Börde e.V. zum alljährlichen „Löschangriff Nass“ nach Hordorf ein. 15 Mannschaften folgten der Einladung.



Fachbereichsleiter Wettbewerbe, Sandro Schröder, Verbandsjugendfeuerwehrwart Thomas Ehrhardt und Vorstandsvorsitzender Harald Hinz begrüßten alle Teilnehmer. Als Gäste waren Oscherslebens Ordnungsamtsleiter Gerd Ludwig und Hordorfs Ortsbürgermeister Norbert Kunzel vor Ort. Nach einer Einweisung der Jugendfeuerwehrwarte und Wertungsrichter, starteten die ersten Läufe. Es gilt auf der 70m langen Bahn so schnell es geht die Schläuche auszurollen und am Ende ein Ziel mit Wasser zu treffen. Jede Mannschaft hat zwei Versuche. Am Ende wird aus jeweils der schnellsten Zeit und dem Altersdurchschnitt die schnellste Gruppe ermittelt. Gegen Mittag hatten alle Mannschaften ihre Läufe absolviert und konnten sich beim Mittagessen stärken. Im Anschluss folgte die Siegerehrung. Gewinner in diesem Jahr war die Jugendfeuerwehr Hohes Holz, die somit nicht nur den Sieger- sondern auch den Wanderpokal mit nach Hause nahm. Dicht gefolgt von der Jugendwehr aus Klein Rodensleben und Osterweddingen 1. Herzlichen Glückwunsch an die drei Erstplatzierten. Alle anderen Mannschaften bekamen ebenfalls Urkunden und Teilnehmerpokale überreicht. Fachbereichsleiter Sandro Schröder dankte allen Mannschaften für die Teilnahme und den vielen Helferinnen und Helfern, die im Hintergrund die Veranstaltung unterstützten.

Platzierungen:

  1. Hohes Holz                      35,14 Sekunden
  2. Klein Rodensleben          35,75 Sekunden
  3. Osterweddingen 1           36,40 Sekunden
  4. Hohendodeleben 1          36,73 Sekunden
  5. Osterweddingen 2           37,62 Sekunden
  6. Hordorf 2                         37,98 Sekunden 
  7. Bottmersdorf 2                38,75 Sekunden
  8.  Bottmersdorf 1               38,80 Sekunden
  9.  Hordorf 1                        38,83 Sekunden
  10. Wanzleben 1                   39,41 Sekunden
  11. Druxberge 1                    40,23 Sekunden
  12. Hohendodeleben 2         40,34 Sekunden
  13. Groß Rodensleben         40,47 Sekunden
  14. Wanzleben 2                  40,91 Sekunden
  15. Druxberge 2                   41,83 Sekunden

Text/Fotos: Andreas Ehrhardt

  • 2109_1
  • 2109_10
  • 2109_11
  • 2109_12
  • 2109_13
  • 2109_14
  • 2109_15
  • 2109_16
  • 2109_17
  • 2109_18
  • 2109_19
  • 2109_2
  • 2109_20
  • 2109_21
  • 2109_22
  • 2109_23
  • 2109_24
  • 2109_25
  • 2109_26
  • 2109_27
  • 2109_28
  • 2109_29
  • 2109_3
  • 2109_30
  • 2109_31
  • 2109_32
  • 2109_33
  • 2109_34
  • 2109_35
  • 2109_36
  • 2109_37
  • 2109_38
  • 2109_39
  • 2109_4
  • 2109_40
  • 2109_41
  • 2109_42
  • 2109_43
  • 2109_44
  • 2109_45
  • 2109_46
  • 2109_47
  • 2109_48
  • 2109_49
  • 2109_5
  • 2109_50
  • 2109_51
  • 2109_52
  • 2109_53
  • 2109_54
  • 2109_55
  • 2109_56
  • 2109_57
  • 2109_58
  • 2109_59
  • 2109_6
  • 2109_60
  • 2109_61
  • 2109_62
  • 2109_63
  • 2109_7
  • 2109_8
  • 2109_9

 

wichtige Ankündigungen 
Neuer GEMA-Vertrag für das Jahr 2019-20 im Downloadbereich veröffentlicht. 

 

Veranstaltungs-Termine

 


28.11.2019
Treffen der Alters- und Ehrenabteilung
Ort: Altenweddingen
Zeit: 15.00 Uhr