Verbandsmeisterschaften Gruppenstafette 2019 in Wanzleben

1506 4415.06.2019

Zum 2.mal suchte der Feuerwehrverband Börde e.V. den Verbandsmeister der Jugendfeuerwehren in der Disziplin Gruppenstafette. Diese Stafette stammt aus dem Feuerwehrsport,




wobei feuerwehrtechnische Aufgaben nach Zeit überwunden werden müssen. Fachbereichsleiter Sandro Schröder konnte am Samstag im Wanzleber Bördestadion, 9 Mannschaften und folgende Gäste begrüßen: Landtagsabgeordnete Silke Schindler, Ordnungsamtsleiter der Stadt Wanzleben Kai Pluntke, den Bürgermeister des Sülzetals Jörg Methner, Wanzlebens Stadtwehrleiter Burkard Wegner, den Vorsitzenden des Feuerwehrverbandes Börde e.V. Harald Hinz, sowie den Verbandsjugendfeuerwehrwart Thomas Ehrhardt. Alle Gäste wünschten den Teilnehmern viel Erfolg beim Wettkampf. Um kurz nach 09.00 Uhr ging dann die erste Mannschaft an den Start. Nach dem Startkommando laufen 2 Jugendfeuerwehrmitglieder zur Verteilerlinie und verbinden einen B-Schlauch mit einem Verteiler. Ein Mitglied läuft zurück und schlägt den nächsten Läufer an, welcher dann mit einem C-Schlauch sich auf dem Weg zum Verteiler macht. Beide Mitglieder laufen dann zum anderen Ende des Schlauches und kuppeln ein Strahlrohr an. Nach dem Durchkriechen einer Hürde wird der nächste Läufer an der Startlinie abgeklatscht. Dieser muss dann 3 Knoten an einer 50 m entfernten Hürde binden und im Anschluss zur Startlinie zurücklaufen. Für 2 weitere Läufer geht es dann im Laufschritt zur Kübelspritze. Während ein Mitglied, Schlauch und Strahlrohr an der Kübelspritze ankuppelt, umrundet das 2. Mitglied diese und schlägt den Läufer am Strahlrohr ab. Dieser läuft zur Kübelspritze und bedient diese. Im Ziel galt es leere Flaschen mit dem Wasserstrahl umzuschießen. Der Strahlrohrführer muss dann zurück zur Startlinie laufen, um den Wettkampf zu beenden. Jede Mannschaft hatte 2 Läufe zu absolvieren. Gegen Mittag begann das Rechnen im Wettkampfbüro. So wurde aus den Laufzeiten und Fehlerpunkten, die Siegermannschaft ermittelt. Fachbereichsleiter Sandro Schröder und der stellvertretende Verbandsjugendfeuerwehrwart Markus Skurk übernahmen dann die Siegerehrung. Die 1.Mannschaft des Lokalmatadoren aus Wanzleben hatte am Ende die Nase vorn und konnte den Siegelpokal in Empfang nehmen. Den 2.Platz erreichte die Jugendfeuerwehr Osterweddingen 2, dicht gefolgt von der Gruppe Wanzleben 2. Verlierer gab es aber nicht, denn alle Gruppen meisterten den Parcours bei den sommerlichen Temperaturen mit Bravour und bekamen hierfür viel Lob. Ein großes Dankeschön richtete Sandro Schröder an die Stadt Wanzleben für die Bereitstellung des Sportplatzes, an den Förderverein der Feuerwehr Wanzleben für die Versorgung mit Speisen und Getränke, sowie an alle Wertungsrichter und Helferinnen und Helfer, sowie natürlich an alle teilnehmenden Jugendfeuerwehren. Herzlichen Glückwunsch noch einmal an den Verbandsmeister 2019.

 Platz 1. Jugendfeuerwehr Wanzleben 1              2:17 min

Platz 2. Jugendfeuerwehr Osterweddingen 2      2.24 min

Platz 3. Jugendfeuerwehr Wanzleben 2              2:30 min

Platz 4. Jugendfeuerwehr Bottmersdorf 1            2:41 min

Platz 5. Jugendfeuerwehr Osterweddingen 1      2:45 min

Platz 6. Jugendfeuerwehr Hordorf                       2:46 min

Platz 7. Jugendfeuerwehr Eggenstedt 1              2.52 min

Platz 8. Jugendfeuerwehr Eggenstedt 2              2:53 min

Platz 9. Jugendfeuerwehr Bottmersdorf 2            3.32 min

Text und Fotos Andreas Ehrhardt

  • 1506_1
  • 1506_10
  • 1506_100
  • 1506_101
  • 1506_11
  • 1506_12
  • 1506_13
  • 1506_14
  • 1506_15
  • 1506_16
  • 1506_17
  • 1506_18
  • 1506_19
  • 1506_2
  • 1506_20
  • 1506_21
  • 1506_22
  • 1506_23
  • 1506_24
  • 1506_25
  • 1506_27
  • 1506_28
  • 1506_29
  • 1506_3
  • 1506_30
  • 1506_31
  • 1506_32
  • 1506_33
  • 1506_34
  • 1506_35
  • 1506_36
  • 1506_37
  • 1506_38
  • 1506_39
  • 1506_4
  • 1506_40
  • 1506_41
  • 1506_42
  • 1506_43
  • 1506_44
  • 1506_45
  • 1506_46
  • 1506_47
  • 1506_48
  • 1506_49
  • 1506_5
  • 1506_50
  • 1506_51
  • 1506_52
  • 1506_53
  • 1506_54
  • 1506_55
  • 1506_56
  • 1506_57
  • 1506_58
  • 1506_59
  • 1506_6
  • 1506_60
  • 1506_61
  • 1506_62
  • 1506_63
  • 1506_64
  • 1506_65
  • 1506_66
  • 1506_67
  • 1506_68
  • 1506_69
  • 1506_7
  • 1506_70
  • 1506_71
  • 1506_72
  • 1506_73
  • 1506_74
  • 1506_75
  • 1506_76
  • 1506_77
  • 1506_78
  • 1506_79
  • 1506_8
  • 1506_80
  • 1506_81
  • 1506_82
  • 1506_83
  • 1506_84
  • 1506_85
  • 1506_86
  • 1506_87
  • 1506_88
  • 1506_89
  • 1506_9
  • 1506_90
  • 1506_91
  • 1506_92
  • 1506_93
  • 1506_94
  • 1506_95
  • 1506_96
  • 1506_97
  • 1506_98
  • 1506_99

 

wichtige Ankündigungen 

Anfragen zu den Notfallausbildungskoffern, Rauchübungshaus und dem Menschenkicker bitte an die Geschäftsführung des Feuerwehrverbandes Börde e.V. richten.

Neuer GEMA-Vertrag für das Jahr 2019-20 im Downloadbereich veröffentlicht. 

 

Veranstaltungs-Termine

22.11.2019
Schulung Jahresstatistik Kinder und Jugendfeuerwehren
Ort: Gerätehaus Eilsleben
Zeit: 18.00 Uhr

28.11.2019
Treffen der Alters- und Ehrenabteilung
Ort: Altenweddingen
Zeit: 15.00 Uhr