Maifeuer und Tanker-Pulling in Oschersleben

428.05.2018
Nach dem Erfolg des letzten Jahres, veranstaltete der Feuerwehrförderverein der Oschersleber Feuerwehr, auch in diesem Jahr ein Maifeuer.



So wurde es wieder auf dem Parkplatz am Schützenplatz entzündet und zog viele Besucher an. Gerade für die kleinen Besucher ist so ein großes Feuer immer was Besonderes.
Das eigentliche Highlight war aber, dass zum ersten Mal durchgeführte Tanker-Pulling. Hierbei galt es das Tanklöschfahrzeug, mit einem Gesamtgewicht von 18 Tonnen, über eine Distanz von 25 Metern zu ziehen.
Jeweils 7 Personen gehörten zu einer Mannschaft. Insgesamt nahmen 10 Gruppen am Wettkampf teil. Jede Gruppe hatte zwei Versuche und die beste Zeit wurde am Ende gewertet. Nach einer kurzen Einweisung durch Ortswehrleiter Carsten Loof, erfolgte die Auslosung der Startreihenfolge.
Als erstes startete die Ortsfeuerwehr Hornhausen. 16:27 sec, war erstmal das Maß für alle anderen Gruppen. Gleich danach setzte die Ortsfeuerwehr Schermcke eine neue Bestzeit mit 15:93 sec. Die erste Mannschaft der Oschersleber Feuerwehr konnte im ersten Durchlauf die Zeit noch einmal unterbieten und schaffte in 15:62 sec, das Tanklöschfahrzeug über die Distanz zu ziehen. Weitere Mannschaften der Feuerwehren aus Altbrandsleben, Ausleben, Neindorf/ Männer, Oschersleben 2. Mannschaft, sowie der Partnerwehr aus Schöningen lieferten sich ebenfalls harte Duelle und lagen nur knapp unter den Bestzeiten.

Eine reine Frauenmannschaft brachte die Ortsfeuerwehr Neindorf an den Start. Sie erzielten eine super Zeit von 17.75 sec. Ganz nah ran an die Zeit der Oschersleber, kam das Team Handball vom SV Lok Oschersleben. Mit 15:63 sec lagen sie nur ganz knapp auf dem zweiten Platz.
Nach einer kurzen Pause startete dann der zweite Durchgang. Hier musste dann kurzfristig umdisponiert werden, da die Neindorfer Feuerwehr zu einem Einsatz alarmiert wurde. Dieser konnte zügig abgearbeitet werden und so konnten beide Teams am Ende noch zu ihrem zweiten Lauf starten. Auch hier schenkten sich die Teams nichts. Die Zeiten aus der ersten Runde wurden noch einmal unterboten. Am Ende siegte die Ortsfeuerwehr Schermcke mit einer Zeit von 15:06 sec. Dicht gefolgt vom Team Handball des SV Lok Oschersleben mit 15:19 sec. Den 3. Platz sicherten sich der Lokalmatador der ersten Mannschaft der Oschersleber Feuerwehr mit 15:58 sec.

Alle Teams erhielten eine Urkunde als Erinnerung an diese Veranstaltung. Der vom Orstwehrleiter Carsten Loof gestiftete Wanderpokal, ging aber nach Schermcke, ebenso wie ein 30 Liter Bierfass, gespendet von Bürgermeister Benjamin Kanngießer. Durch den Wettkampf führte wortgeschwind Matthias Germer von der Oschersleber Feuerwehr. Feuerwehrfördervereinsvorsitzender Andreas Nist, bedankte sich auch recht herzlich bei allen Teams, bei allen Helferinnen und Helfern und natürlich bei den vielen Besuchern des Tanker Pulling und des Maifeuers. Ebenso geht ein Dank an den VFB Oschersleben, welcher in Kooperation mit dem Feuerwehrförderverein ein Maifest mit Fußballturnier, Hüpfburg und Kinderkarussell veranstaltete. 

Text und Bild: Andreas Ehrhardt (FF Oschersleben)

  • 1
  • 10
  • 11
  • 12
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

 

wichtige Ankündigungen

Ausschreibung Löschangriff Nass der Jugendfeuerwehr
im Downloadbereich veröffentlicht.

 

 

 

Veranstaltungs-Termine

 

 

16.06.2018
Bundeswettbewerb + Gruppenstafette der Kinderfeuerwehren
Beginn: ??:?? Uhr
Ort: Wanzleben


20.06.2018
Vorstandssitzung
Zeit: 19:00 Uhr
Ort: FTZ Oschersleben


23.06.2018
Löschangriff "Nass" Aktive
Beginn: ??:?? Uhr
Ort: Gröningen


23.06.2018
150 Jahre Feuerwehr Oschersleben
Beginn: 14:00 Uhr
Ort: Schützenplatz


18.07.2018
Vorstandssitzung 
Zeit: 19:00 Uhr
Ort: FTZ Oschersleben